Preise (alle inkl. MwSt.):

  • Tagesunterbringung Paddock inkl. Raufutter, pro Tag – 25 €
  • Tagesunterbringung Box inkl. Stroheinstreu und Raufutter, mit Paddock tagsüber, pro Tag – 30 €
  • Einzelunterricht mit eigenem Pferd, 30 Minuten – 40 €
  • Einzelunterricht mit Lehrpferd, 30 Minuten – 55 €
  • Pension Vollpension im Offenstall/ Box mit Paddockgang 350 € monatlich
  • Beritt setzt sich aus den einzelnen Preisen zusammen

Externe Touren: Die Fahrtkosten betragen 50 Cent pro gefahrenem Kilometer und werden auf alle Teilnehmer umgelegt.

Stand Winter 2022/2023: im Moment fahre ich keine externen Touren, die einzige Möglichkeit für Unterricht ist es, zu mir ins Pferdeseminarzentrum Eickeloh zu kommen oder sich für die externen Tageskurse anzumelden.

Pensionsstall: Für die Unterbringung Ihres Pferdes bieten wir den vollen Rundumservice. Dann wir Ihr Pferd gänzlich von uns versorgt- Sie kommen dann nur noch zum Training und genießen Ihre Freizeit mit Ihrem Partner Pferd.

Nach Absprache können Sie sich auch gerne an der Versorgung der Pferde beteiligen, dann reduziert sich dementsprechend der monatliche Preis.

Beritt: Es wird der Vollpensionsservice für die Unterbringung berechnet. Sie können wählen zwischen Vollberitt (6 Einheiten je ca. 30 Minuten pro Woche) und Teilberitt (4 Einheiten je ca. 30 Minuten pro Woche). Individuelle Absprachen sind selbstverständlich möglich!

Individuelle Anfrage für ein Training vor Ort

Ich komme gerne zum Training zu Ihnen in den Stall – sei es für Wochenendseminare, Tagesseminare oder einen wöchentlichen Intensivkurs. Dazu ist jedoch eine Mindestteilnehmeranzahl erforderlich. Die Seminare werden ganz nach den individuellen Wünschen und Gegebenheiten meiner Schüler gestaltet. Gerne gebe ich Ihnen für Ihre individuelle Anfrage Details für ein Training in Ihrem Stall per Mail oder persönlich am Telefon.

Termine für das Jahr 2023

Änderungen sind vorbehalten, es ist möglich, dass sich einzelne Termine noch verschieben.

 Trainings-Zeiten

Aufgrund der guten Erfahrungen in den letzten Jahren gibt es sie wieder!

Zu asugewählten Zeiten gebe ich in Eickeloh offenen Unterricht mit eigenem Pferd oder Lehrpferd – die Themen sind individuell wählbar: Dressur, biomechanisch korrektes Training, Working Equitation Trail, Arbeit an der Hand, Doppellonge, Arbeit am langen Zügel, Sitzschulung, Zirkuslektionen, Freiheitsdressur oder Verhaltenstraining uvm.

Bei Interesse schicken Sie mir eine Email an info@carolinhogrefe.de, dann schicke ich Ihnen die Zugangsdaten zur Online Tabelle. Dort können Sie sich bequem die freien Kapazitäten aussuchen und direkt Ihre Einheit buchen.

Februar

  • 18. Februar:          Bremen Ellernhof                  Trainingssamstag mit individuellem Unterricht, ‚Funktionelle Bewegungsanalyse & gesunderhaltendes Training‘
  • 25. Februar:          Aerzen                                   Trainingssamstag mit individuellem Unterricht, ‚Funktionelle Bewegungsanalyse & gesunderhaltendes Training‘

März

  • 18. März:                Aerzen                                   Trainingssamstag mit individuellem Unterricht, ‚Funktionelle Bewegungsanalyse & gesunderhaltendes Training‘
  • 25. März:                Eickeloh                              Trainingssamstag mit individuellem Unterricht, ‚Funktionelle Bewegungsanalyse & gesunderhaltendes Training‘

April

  • 01. April:                  Eickeloh                              Trainingssamstag mit individuellem Unterricht, ‚Funktionelle Bewegungsanalyse & gesunderhaltendes Training‘
  • 15. April:                  Aerzen                                   Trainingssamstag mit individuellem Unterricht, ‚Funktionelle Bewegungsanalyse & gesunderhaltendes Training‘
  • 22. April:                 Bremen Ellernhof & Oyten                Tageskurs individueller Unterricht, ‚Funktionelle Bewegungsanalyse & gesunderhaltendes Training‘

Mai

  • 06. – 07. Mai:          Eickeloh                              Kurs und Vortrag mit Tierärztin Daniela Danckert, Training nach biomechanischen Grundsätzen, Stammer Kinetics, PSSM2 Spezialistin; Fortgeschrittenenkurs!
  • 13. Mai:                    Aerzen                                 Trainingssamstag mit individuellem Unterricht, ‚Funktionelle Bewegungsanalyse & gesunderhaltendes Training‘
  • 17. – 21. Mai:           Eickeloh                              Kurs mit Bento Castelhano: klassische Dressur, Working Equitation,  Arbeit an der Hand
  • 27. Mai:                    Eickeloh                              Trainingssamstag mit individuellem Unterricht, ‚Funktionelle Bewegungsanalyse & gesunderhaltendes Training‘

Juni

  • 05. & 19. Juni:        Eickeloh                             Kurs mit Markus Scheibenpflug, Tierarzt aus der Schweiz, spezialisiert auf das Training von Headshaking Pferden und Ausbildung nach biomechanischen Grundsätzen
  • 10. Juni:
  • 17. Juni:                   Aerzen bei Hameln             Tageskurs,  individueller Unterricht, ‚Funktionelle Bewegungsanalyse & gesunderhaltendes Training‘

Juli

  • 01. Juli:                   Eickeloh                              ‚Pilates für Reiter‘, alle Reiter sind herzlich willkommen!
  • 08. Juli:
  • 12. – 16. Juli:         Eickeloh                                 Kurs mit Bento Castelhano: klassische Dressur, Working             Equitation,  Arbeit an der Hand
  •  22. –23. Juli:          Holm (Wedel)                 Wochenendkurs,  individuelle Themenschwerpunkte möglich
  •  29. Juli:                  Aerzen bei Hameln             Tageskurs,  individueller Unterricht, ‚Funktionelle Bewegungsanalyse & gesunderhaltendes Training‘

August

  • 26. August:                         Eickeloh              Tageskurs individueller Unterricht, ‚Funktionelle Bewegungsanalyse & gesunderhaltendes Training‘

September

  • 02. September:                   Aerzen bei Hameln             Tageskurs,  individueller Unterricht, ‚Funktionelle Bewegungsanalyse & gesunderhaltendes Training‘
  • 09.– 10. September:         Eickeloh                              Kurs und Vortrag mit Tierärztin Daniela Danckert, Training nach biomechanischen Grundsätzen, Stammer Kinetics, PSSM2 Spezialistin; Einsteigerkurs!

Oktober

  • 13. – 16. Oktober:         Eickeloh                          Kurs mit Bento Castelhano: klassische Dressur, Working Equitation,  Arbeit an der Hand
  • 21. Oktober:                  Aerzen bei Hameln       Tageskurs,  individueller Unterricht, ‚Funktionelle Bewegungsanalyse & gesunderhaltendes Training‘
  • 28. Oktober:                Bremen Ellernhof          Tageskurs individueller Unterricht, ‚Funktionelle Bewegungsanalyse & gesunderhaltendes Training‘

November

  • 04. – 05. November:      Holm (Wedel)                 Wochenendkurs,  individuelle Themenschwerpunkte möglich
  • 11. November:
  • 18. November:                 Aerzen bei Hameln       Tageskurs,  individueller Unterricht, ‚Funktionelle Bewegungsanalyse & gesunderhaltendes Training‘
  • 25. November:                Eickeloh         Tageskurs individueller Unterricht, ‚Funktionelle Bewegungsanalyse & gesunderhaltendes Training‘

Hier finden Sie beispielhafte Ablaufpläne für einen Wochenendkurs:

Ablaufplan bei 6 oder 7 Teilnehmern

Aushang mit allgemeinen Infos

Sie können bei den Kursen in unterschiedlicher Form teilnehmen:

Aktive Teilnehmer: Als aktiver Teilnehmer sind Sie mit Pferd angemeldet und bekommen Einzeltraining sowie individuelle Theorieinhalt für Sie und Ihr Pferd. Preise je nach Kursort leicht verschieden, daher auf Anfrage.

Passiver Teilnehmer: Als passiver Teilnehmer sind Sie ohne Pferd angemeldet, machen aber den ganzen Kurs mit. Sie werden in die Theorie und die Praxis miteinbezogen. Preise je nach Kursort leicht verschieden, daher auf Anfrage.

Zuschauer: Als Zuschauer kommen Sie zum praktischen Teil des Kurses und schauen bei den Einheiten der aktiven Teilnehmer zu. Bei der Theorie sind Sie nicht dabei. Pro Tag kostet Sie das Zuschauen in der Regel 25 €.

Gerne können Sie sich per Mail über freie Kursplätze und weitere Informationen informieren.