Preise (alle inkl. MwSt.):

  • Tagesunterbringung Paddock inkl. Raufutter, pro Tag – 20
  • Tagesunterbringung Box inkl. Stroheinstreu und Raufutter, mit Paddock tagsüber, pro Tag – 25 €
  • Einzelunterricht mit eigenem Pferd, 30 Minuten – 30 €
  • Einzelunterricht mit Lehrpferd, 30 Minuten – 45 €
  • Pension Vollpension im Offenstall/ Box mit Paddockgang 320 € monatlich
  • Beritt setzt sich aus den einzelnen Preisen zusammen

 

Externe Touren: Die Fahrtkosten betragen 50 Cent pro gefahrenem Kilometer und werden auf alle Teilnehmer umgelegt.

Stand Winter 2019/2020: im Moment fahre ich keine externen Touren, die einzige Möglichkeit für Unterricht ist es, zu mir ins Pferdeseminarzentrum Eickeloh zu kommen.

Pensionsstall: Für die Unterbringung Ihres Pferdes bieten wir den vollen Rundumservice. Dann wir Ihr Pferd gänzlich von uns versorgt- Sie kommen dann nur noch zum Training und genießen Ihre Freizeit mit Ihrem Partner Pferd.

Nach Absprache können Sie sich auch gerne an der Versorgung der Pferde beteiligen, dann reduziert sich dementsprechend der monatliche Preis.

Beritt: Es wird der Vollpensionsservice für die Unterbringung berechnet. Pro Einheit rechne ich die genaue Zeit ab, die Kosten sind gleich wie beim Unterricht. Die Vor- & Nachbereitungszeit wird nicht berechnet.

 

Individuelle Anfrage für ein Training vor Ort

Ich komme gerne zum Training zu Ihnen in den Stall – sei es für Wochenendseminare, Tagesseminare oder einen wöchentlichen Intensivkurs. Dazu ist jedoch eine Mindestteilnehmeranzahl erforderlich. Die Seminare werden ganz nach den individuellen Wünschen und Gegebenheiten meiner Schüler gestaltet. Gerne gebe ich Ihnen für Ihre individuelle Anfrage Details für ein Training in Ihrem Stall per Mail oder persönlich am Telefon.

 

Termine für das Jahr 2020

Details zu den Daten und Zuschauerzeiten bekommen Sie gerne auf Anfrage.

Änderungen sind vorbehalten, es ist möglich, dass sich einzelne Termine noch verschieben.

 

Freiheitsdressur- Winterkurs

28. – 29. März 2020 + individueller Termin

Der Winterkurs findet dieses Jahr wieder statt! Infos und Anmeldungen bitte per E-mail erfragen! (info@carolinhogrefe.de)

 

Rindertraining

Für fortgeschrittene Reiter gibt es während der ganzen Saison die Möglichkeit, an individuell vereinbarten Nachmittagen/Abenden am Rind zu arbeiten. Wir reiten mit den Pferden auf ein 20 Hektar großes Areal und erleben dann die Arbeit am Rind, wie ‚in echt‘. Ein großes Erlebnis, nicht nur für die Reiter!

Bei Interesse bitte per E-mail weitere Infos erfragen. (info@carolinhogrefe.de)

 

März

  • 07. – 08. März:          Eickeloh                   Hundekurs mit Buchautor & Hundetrainer Sami El- Aryachi;
  • 21. – 22. März:           Winsen (Aller)       ‚Zirzensik und Freiheitsdressur‘ Wochenendkurs für Einsteiger, externe Teilnehmer sind willkommen
  •                       

April              

  • 04. – 05. April:              
  • 14. – 17.  April:                          
  • 18. – 19. April:       

Mai

  • 01. – 03. Mai:        
  • 09. – 10. Mai:       
  • 23. – 24. Mai:         Hameln/ Aerzen      ‚Zirzensik und Freiheitsdressur‘ Kurs, gemischte Levels

Juni

  • 20. – 21. Juni:         Eickeloh                   ‚Freiarbeitskurs für Fortgeschrittene‘
  •   

Juli

  •  04. – 05. Juli:         Holm                         ‚Zirzensik & Freiheitsdressur‘, gemischte Levels   
  •    

August

  • 31.Juli  – 2. August:   Eickeloh                ‚Working Equitation und Dressur Kurs‘ bei Bento Castelhano 
  •  
  •             

September

  • 05. –  06. September:    Eickeloh            ‚Working Equitation Trailkurs‘, gemischte Levels, externe Teilnehmer sind willkommen
  • 12. – 13. September:     Beckdorf            ‚Zirzensik & Freiheitsdressur‘, gemischte Levels, externe Teilnehmer sind willkommen
  •  
  •  

Oktober

  • 10. – 11. Oktober:         Eickeloh           ‚Arbeit mit Rindern‘, gemischte Levels (Einsteiger – medium), externe Teilnehmer sind willkommen
  • 17. – 18. Oktober:         Hameln/ Aerzen      ‚Zirzensik und Freiheitsdressur‘ Kurs, gemischte Levels

November

  • 14. – 15. November           Wildeshausen         ‚Working Equitation‘ für Einsteiger und Fortgeschrittene, externe Teilnehmer willkommen

 

Hier finden Sie beispielhafte Ablaufpläne für einen Wochenendkurs:

Ablaufplan bei 6 oder 7 Teilnehmern

 

Aushang mit allgemeinen Infos

Sie können bei den Kursen in unterschiedlicher Form teilnehmen:

Aktive Teilnehmer: Als aktiver Teilnehmer sind Sie mit Pferd angemeldet und bekommen Einzeltraining sowie individuelle Theorieinhalt für Sie und Ihr Pferd. Preise je nach Kursort leicht verschieden, daher auf Anfrage.

Passiver Teilnehmer: Als passiver Teilnehmer sind Sie ohne Pferd angemeldet, machen aber den ganzen Kurs mit. Sie werden in die Theorie und die Praxis miteinbezogen. Preise je nach Kursort leicht verschieden, daher auf Anfrage.

Zuschauer: Als Zuschauer kommen Sie zum praktischen Teil des Kurses und schauen bei den Einheiten der aktiven Teilnehmer zu. Bei der Theorie sind Sie nicht dabei. Pro Tag kostet Sie das Zuschauen in der Regel 25 €.

Gerne können Sie sich per Mail über freie Kursplätze und weitere Informationen informieren.