NEUES Winterprojekt: 3,5 Tage Freiheitsdressur- Intensivseminar & Tageskurs Peitschenführung für die Longenarbeit

Schon vor einiger Zeit habe ich euch angekündigt, dass ich ein ganz neues Projekt in Planung habe… Und jetzt ist es soweit: freut euch mit mir auf einen intensiven Kurs zum Thema Freiheitsdressur!

3,5-Tage Freiheitsdressur- Intensivseminar zum Thema Handling der Peitschen

Schwerpunktmäßig werde ich  euch in die richtige Handhabung der Peitschen einzuführen, denn es ist die wichtigste Voraussetzung für ein erfolgreiches Training, dass ihr eure Hilfsmittel gut beherrscht.

Wir werden uns daher in Theorie und Praxis mit der Peitschenführung auseinandersetzen. Wir trainieren die richtigen Bewegungen mit den Peitschen, lernen zu zielen, zu zeigen und mit den Peitschen zu locken. Wir werden die Bewegungsabläufe der einzelnen Lektionen analysieren und im gegenseitigen Training miteinander verinnerlichen. Also auch wenn ihr nicht direkt an den Peitschen seid, seid ihr trotzdem aktiv mit dabei. Eine Videoanalyse rundet das Training ab, so dass ihr dann bestens für die Arbeit mit den Pferden vorbereitet seid.

Und um einmal zu spüren, wie das mit Pferden so sein kann, ist in dem Seminar noch ein praktischer Teil an ausgebildeten Schulpferden mit inbegriffen.

Über die ganzen Tage ist für euer leibliches Wohl gesorgt, Mittagessen, Getränke, Kaffee und Kuchen sind im Kurspreis (345 €) enthalten. Für das körperliche Wohlbefinden ist auch gesorgt, wir werden uns im Restaurant ‘Die Mehlkammer’ vor dem Kamin aufwärmen und unsere Pausen verbringen (http://www.hogrefe-eickeloh.de).

Alle weiteren Details findet ihr hier:

Zum Download anklicken:    Aushang Freiheitsdressur

Zur Anmeldung und dem Flyer geht es auf diesem Wege:

 Zum Download anklicken:  Aktueller Flyer

Die aktuellen Termine findet ihr unter Preise/Termine hier auf der Homepage.

Ich freue mich auf euer Interesse. Bitte druckt den Aushang und/oder Flyer gerne auch aus und hängt ihn bei euch im Stall auf oder gebt ihn Freunden und Bekannten.

Der Kurs ist für alle geeignet, die Interesse am Thema haben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Beide Kurse sind auch als Gutscheine erhältich und somit ein originelles Weihnachtsgeschenk für alle Pferdebegeisterte! 

 

Tageskurs Longieren- Alles über die Peitschenführung

Dieser Kurstag ist an alle gerichtet, die die Peitschenführung beim Longieren erlernen wollen. An dem Tag werden eine kurze Theorie machen und uns dann ganz der Praxis widmen –

der richtigen Peitschentechnik beim Longieren:

  • Treffsicherheit
  • Einsatz der Peitsche bei den verschiedenen Kommandos
  • Handhabung der Peitsche auf beiden Händen

Natürich ist auch dieser Kurs interaktiv gestaltet und soll euch die notwendigen Basics vermitteln, um die Peitsche beim Longieren gezielt einsetzen zu können!

Die Rahmenbedingungen: 6-8 Personen, 10-17 Uhr, 95 € pro Person inkl. Mittagessen & Getränke; der Kurs findet auf dem Hof Hogrefe in Eickeloh(http://www.hogrefe-eickeloh.de) und ohne Pferde statt.

Zum Download anklicken:  Aushang_Longenkurs

Termine:                  Samsag, 15. Februar 2014

                                   Sonntag, 16 März 2014

Ich freue mich auf euer Interesse. Bitte druckt den Aushang gerne auch aus und hängt ihn bei euch im Stall auf oder gebt ihn Freunden und Bekannten.

Der Kurs ist für alle geeignet, die Interesse am Thema haben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

2013-09-16

Hinterlasse eine Antwort